Produktiv arbeiten und der Stress-Falle entkommen

Wir haben immer viel zu tun und dann gibt es diese Phasen, in denen wir gar nicht wissen, wie wir unsere Arbeit überhaupt schaffen sollen. Unsere Belastbarkeit sinkt und der Stresspegel steigt. Dass dauerhafter Stress ungesund ist, wissen wir mittlerweile. Aber was kann man tun, um dieser Stress-Falle zu entkommen und dauerhaft produktiv zu arbeiten?

Entwickeln Sie eine sinnvolle Arbeitsstruktur, mit der Sie produktiv arbeiten können:

  • Finden Sie Ihre persönlichen Ziele und Ihren eigenen Fokus
  • Entlarven Sie Ihre Zeitfresser (egal ob Apps, Social Media oder gesprächige Kollegen)
  • Erkennen Sie Ihre eigenen Arbeits- und Motivationsmuster
  • Setzen Sie gezielt Prioritäten
  • Erarbeiten Sie Ihre persönliche Tages- und Wochenstruktur
  • Akzeptieren Sie Ihre Grenzen und vermeiden Sie Überlastung
  • Bauen Sie Entspannungsmethoden & -zeiten ein

Um eine dauerhafte produktive Arbeitsstruktur aufzubauen und so Stress und Überlastung vorzubeugen, biete ich in Kooperation mit Digital Media Women e.V. am 30.6.17 ein Seminar in Langen bei Frankfurt zu diesem Thema an: Arbeitsorganisation und Produktivität

Tickets gibt es bei Eventbrite.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 1